Kirschkern-Kissen 22 x 24 cm

Wärme oder Kälte? Ein Kissen für beides!

 

Oh nein, nicht schon wieder der Rücken! Alle Muskeln sind verspannt, nichts geht mehr. Was jetzt hilft, ist Wärme. Mit dem Kirschkernkissen geht es ganz einfach: kurz in der Mikrowelle oder im Backofen erwärmen, auflegen, entspannen.

Die Wärme, die die Kirschkerne speichern und dosiert wieder abgeben, lindert auch Bauchschmerzen und Menstruationsbeschwerden. Und tut gut, einfach nur zum Wohlfühlen. Das Kirschkernkissen ist zudem eine prima Kühlkompresse. Gut gekühlt helfen die Kirschkerne etwa bei Kopfschmerzen, Prellungen und Insektenstichen.

Kurz & Kompakt

  • Natürliche Wärme
  • Füllung: Kirschkerne
  • Stoff: 100 % Baumwolle
  • Größe: ca. 22 x 24 cm
  • Medizinprodukt
  • Hergestellt in Werkstätten für Menschen mit Behinderung

Anwendungsbereich:

Besonders wohltuend als Wärmeauflage bei:

  • Bauchschmerzen/-krämpfen
  • Darmträgheit/Blähungen
  • Erkältung
  • Chronischer Bronchitis
  • Chronischen rheumatischen Beschwerden
  • Muskelschmerzen/-verhärtungen
  • Nackenverspannungen
  • Rückenbeschwerden
  • Menstruationsbeschwerden
  • Allgemeines Erwärmen von kalten Körperstellen

 

Besonders wohltuend als Kälteauflage bei:

  • Akuten rheumatischen Beschwerden
  • Hexenschuss/Ischias
  • Kopfschmerzen/Migräne
  • Prellungen, Zerrungen, Verstauchungen
  • Gelenkentzündungen und –versteifungen
  • Reizzustände an Bändern, Muskeln oder Sehnen
  • Insektenstichen

 

 ACHTUNG: Wichtige Sicherheitshinweise:

    • Bitte halten Sie sich unbedingt an die angegebenen Erwärmungshinweise, da längere Zeiten oder höhere Energieleistungen zu Schäden führen können (Entflammungsgefahr)!
    • Kissen nur unter Aufsicht und nicht feucht erwärmen!
    • Kissen vor dem nächsten Erwärmen abkühlen lassen!
    • Die Anwendung von Wärme sollte bei akuten entzündlichen oder fieberhaften Erkrankungen, Ekzemen, Herz- und Venenerkrankungen, Tumoren, Krebs und Personen mit verringertem Schmerzempfinden vermieden werden!
    • Die Anwendung von Kälte sollte bei Unterkühlung, Kälteempfindlichkeit, offenen Wunden, arteriellen Durchblutungsstörungen, Raynaud-Syndrom, aufkommenden Erkältungskrankheiten sowie Blasen- und Nierenerkrankungen vermieden werden!
    • Achten Sie bei der Anwendung von Kirschkern-Produkten bei Babys oder Kleinkindern auf unversehrte Nähte!
    • Bei losen Kirschkernen besteht Verschluckungs- und Erstickungsgefahr!
    • Benutzung nur unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen!

     

    Pflegehinweis:

    • Kirschkern-Kissen nicht waschen, um Fäulnis/Schimmelbildung zu verhindern!
    • Produkt trocken lagern! Vor Feuchtigkeit schützen!

     


    Copyright © 2015 GRÜNSPECHT Naturprodukte GmbH
     Über Uns | Suche | Kontakt | Impressum